Škoda Yeti

autoaid-Score 69 / 100 aus 13 Berichten „Befriedigend“



Bewertung aus 1 Erfarungsbericht:

Alltagstauglichkeit:
3stars
Ausstattung:
3stars
Preis-Leistung:
4stars
Verbrauch:
4stars
Zuverlässigkeit:
4stars
Platzangebot:
4stars
Materialanmutung:
2stars
Fahrspaß:
3stars
Gesamtbewertung:
3stars

Škoda Yeti — Die Modell-Generationen

Škoda Yeti (ab 2009)
Škoda Yeti (ab 2009)

Arrow_redAlle Marken und Modelle

 

Škoda Yeti Erfahrungsberichte

Škoda Yeti 2.0 TDI 4x4

3stars_white  Bewertet von mucki am 22. Juni 2010

Ich konnte den neuen Yeti von Skoda schon fahren als 2.0 TDI mit 143 PS und Frontantrieb also kein echter Geländewagen . Das Design überzeugt mich nicht so er sieht von vorne dem Roomster zu änlich . Im Innenraum wirken die Materialien sehr billig und leider teilweise unsauber verarbeitet . Die Sitzposition ist gut und die Sitze sind bequem . Im Fond gibt es genug Platz für die Beine und der Kofferraum ist...

Arrow_red weiterlesen

Arrow_redAlle Erfahrungsberichte


Škoda Yeti Testberichte

Škoda Yeti 1.2 TSI

Seit November 2009 ist der Skoda Yeti erhältlich und hat sich bereits seinen Freundeskreis geschaffen. Vor allem der extrem flexible Innenraum begeistert seine Fans. Die Bedienung ist einfach, die Verarbeitung gut und der Sicherheitsstandard hoch. Er ist ein grundsolides Fahrzeug. Wer auf den optionalen Allradantrieb verzichten kann und sich mit der Grundmotorisierung zufrieden gibt, für den ist Yeti-Fahren auch erschwinglich: Die Unterhaltskosten sind sehr gering, ein Grundpreis (Yeti 1.2 TSI Ambition) von 21.390 € ist in seiner Klasse erschwinglich. Der Kraftstoffverbrauch ist gering. Ein Langstreckenfahrzeug ist er sicher nicht, aber man kann mit dem "kleinen" Yeti wirtschaftlich von A nach B kommen, ohne dabei spartanisch zu reisen.
ADAC Motorwelt bewertet den Yeti 1.2 TSI mit der Note 2,3

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 74 von 100

ADAC Motorwelt

Ausgabe 04/2010

Škoda Yeti 2.0 TDI

Der puristisch gestaltete Skoda Yeti bietet auf 4,22 m Länge gute Platzverhältnisse und einen akzeptablen Kofferraum. Dieser kann bei Bedarf durch [U]mklappen oder [A]usbauen der dreigeteilten Rücksitze variabel erweitert werden. Durch [A]usbauen des Mittelsitzes können die beiden Außensitze nach innen verschoben werden und bieten so für zwei Insassen im Fond großzügige Platzverhältnisse. Auch der Fahrer fühlt sich schnell wohl. Das einfach und sinnig gestaltete Cockpit erfordert kaum Eingewöhnungszeit, man findet alle Bedienelemente dort[,] wo man sie auch erwartet. Der 110[-]PS[-]Basisdiesel sorgt für zufriedenstellende Fahrleistungen bei niedrigem Verbrauch. Gegen Aufpreis gibt es auch einen Allradantrieb, auf welchen man aber bei Fahrten auf befestigter Straße bedenkenlos verzichten kann. Hier zeigt der Yeti einen guten Federungskomfort und sichere Fahreigenschaften. Insgesamt ein stimmiges Fahrzeug mit kaum Schwächen und einer guten Wirtschaftlichkeit, welches in der getesteten Variante ab 24.290 Euro erhältlich ist.
ADAC Motorwelt bewertet den Yeti 2.0 TDI mit der Note 2,4

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 72 von 100

ADAC Motorwelt

Ausgabe 10/2010

Škoda Yeti 2.0 TDI 4x4

Mit dem Yeti betritt Skoda neues Land. Der Mittelklasse-SUV soll dem Konkurrenzkampf zwischen BMW X1, Ford Kuga, Honda CR-V und ihrer Klassenkameraden neues Leben einhauchen. Er ist mit zwei Benzin- und vier Dieselmotoren zwischen 105 und 170 PS erhältlich. Den Allradantrieb gibt es mit den meisten Motoren serienmäßig, mit der jeweils kleinsten Motorisierung kann der Yeti auch als Fronttriebler geordert werden. Die Ausstattungsvarianten sind vielfältig. Mit dem praktischen variablen Innenraumkonzept wird der neue Skoda sicher seinen eigenen Freundeskreis finden. Erfreulicherweise hat das Fahrzeug einen hohen Sicherheitsstandard und die Unterhaltskosten sind erschwinglich. Auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird er sich großer Nachfrage erfreuen.
ADAC Motorwelt bewertet den Yeti 2.0 TDI 4x4 mit der Note 2,3

Arrow_redden ganzen Test lesen


Bewertung 74 von 100

ADAC Motorwelt

Ausgabe 11/2009



Arrow_redAlle Testberichte

Weitere Links die Sie interessieren könnten

Škoda 1100 Test Škoda Fabia Test Škoda Favorit Test Škoda RAPID Test Škoda Roomster Test